Nach Abschluß der Saison 2015/2016 ist es nun angebracht eine Bilanz zu ziehen. Im Bereich der Jugendabteilung waren wir wieder mal in allen Altersklassen am Spielbetrieb vertreten und konnten 2 Meistertitel erringen.

Bei der A-Jugend konnten wir aus personellen Gründen keine eigene Mannschaft stellen. So wurde erstmals eine Spielgemeinschaft mit DJK Dürscheid gebildet, die sofort den Meistertitel errang und Staffelsieger wurde.

04_IMG-20160601-WA0007 Herzlichen Glückwunsch

Unsere B-Jugend hatte eine schwierige Saison, weil im Laufe des Saisonverlaufs einige Mannschaften vom Spielbetrieb ausstiegen. So verbleiben nur 7 Mannschaften im Spielbetrieb und davon spielten 2 Mannschaften ohne Wertung. Aus diesem Grunde konnte leider kein geregelter Trainings- und Spielbetrieb durchgeführt werden, so dass am Ende ein 4. Platz in der Abschlußtabelle heraussprang.

Die C-Jugend spielte eine überragende Saison und wurden ebenfalls Meister und damit Staffelsieger. Dies ist umso höher zu bewerten, da einige Spieler der Mannschaft altersmäßig noch D-Spieler sind.

20160528_171503 Herzlichen Glückwunsch

Unsere D-Mannschaft fand im Laufe der Saison immer besser zusammen und belegte zum Abschluß einen guten 7.Paltz.

Die E-Jugend wurde in der Herbstrunde mit nur einer Niederlage Vizemeister. In der dann neu zusammengestellten Frühjahrsrunde blieben unsere Jungs ungeschlagen und errangen wieder die Vizemeisterschaft. Sie mussten nur der Mannschaft aus Hand den Vortritt lassen.

Bei den F-Mannschaftn stehen nicht die Ergebnisse im Vordergrund. Aus diesem Grund werden auch keine Ergebnisse veröffentlicht und keine Tabellen erstellt. Unsere beiden Mannschaften haben jedoch erfolgreich an den Meisterschaftsrunden teilgenommen und unsere U9 blieb fast ungeschlagen.

Die jüngsten Kicker, unsere Bambinis, nahmen an keinem offiziellen Spielbetrieb teil, um ohne „Druck“ die Grundlagen des Fussballs zu erlernen. Dennoch wurden einige Freundschaftsspiele erfolgreich bestritten.

Aufgrund der Altersstruktur konnten unsere B-Juniorinnen nur ohne Wertung an der Meisterschaftsrunde teilnehmen. Umso erfreulicher ist es, dass immer mehr fussballbegeisterte Mädels hinzugekommen sind, so dass wir in der kommenden Saison ein Damenteam zum Spielbetrieb melden können.

Ein großer Dank gilt allen Trainern und Betreuern, die alle ehrenamtlich die Mannschaften trainieren und betreuen. Auch ein Dank an die Eltern, die unsere Spieler und Spielerinnen unterstützen mit Trikotwäsche, Fahrgelegenheiten, anfeuern etc….

Leider gibt es aus der Seniorenabteilung nicht ganz so erfreuliche Ergebnisse. So hat unsere 1. Mannschaft den Klassenerhalt gesichert und wird auch kommende Saison in der Kreisliga B spielen. Leider konnte unsere 2. Mannschaft den Klassenerhalt nicht sichern und muss nächste Saison in der Kreisliga D antreten.

Ein Dankeschön geht an den scheidenden Trainer Markus Raida für die in den letzten Jahren geleistete Arbeit. Wir wünschen ihm viel Erfolg bei seiner zukünftigen Trainertätigkeit. In der kommenden Saison wird die 1. Mannschaft von einem Trainerteam um Vlatko Naumoski trainiert und die 2. Mannschaft konnte Christian Berghaus als Trainer gewinnen.

Wir wünschen allen Spielern, Trainern, Fans und Freunden des SV Bechen eine schöne Urlaubszeit und wir freuen uns auf die Saison 2016/2017.

Ihr/Euer SV Bechen

Facebooktwittermail