Am 30. März wurde jährliche Jahreshauptversammlung des SV Bechen 1930 e.V. durchgeführt. Zunächst berichtete der 2. Vorsitzende Alexander Keferstein über die Tätigkeiten des vergangenen Jahres. Hierbei stach vor allem die Fertigstellung der Zaunanlage, der Bau des Trainingsplatzes sowie die Renovierung des Gymnastikraums durch das Engagement vieler Ehrenamtlicher Helfer unter Anleitung von Herrn Rudi Schumacher und Thomas Nöthen heraus.

Ferner gab der Kassierer Boris Brückers einen Überblick auf das abgelaufene Jahr 2016 und einen Ausblick auf das Jahr 2017. Nach dem Bericht der Kassenprüfer entlasteten die ca. 30 Anwesenden Mitglieder den Vorstand einstimmig für die zurückliegende Zeit.

Bei der anschließenden Neuwahl des Vorstandes wurden

Marc Pütz als 1. Vorsitzender,
Marc Beer als 2. Vorsitzender,
Alexander Keferstein als 1. Geschäftsführer,
Boris Brückers als 1. Kassierer,
Thomas Nöthen als 2. Geschäftsführer und
Andreas Keferstein als 2. Kassierer

einstimmig gewählt. Alle gewählten nahmen die Wahl an und dankten für das entgegengebrachte Vertrauen.
Der neue Vorsitzende Marc Pütz bedankte sich sodann bei dem bisherigem Vorsitzenden Rudi Schumacher für die in seiner Amtszeit geleistete Arbeit was mit lang anhaltendem Applaus honoriert wurde.

 

 

 

 

 

 

 

 

Facebooktwittermail